Alexandra Rieß

Ich heisse sie herzlich willkommen!

Meine Mission: Fortschritt ohne Kompromisse.

Ich unterstütze Führungskräfte schwierige Themen anzupacken, auf Bequemlichkeiten zu verzichten, um überholte Normen und Strukturen, die nicht (mehr) funktionieren aufzugeben, zugunsten von neuen Lösungen.

Ich bin eine Sparringspartnerin, die für länger bestehende Probleme frische Denkanstöße gibt, um Fortschritt zu ermöglichen, der eine nachhaltig positive Wirkung hat.

Erfolgsrezepte der Vergangenheit in Frage stellen.

Unternehmen tun sich schwer damit, bisherige Erfolgsrezepte im Kontext neuer Realitäten zu hinterfragen. Oftmals halten wir an überholten Methoden fest und bleiben mit Beharrlichkeit bei gewohnten „Weiter so“ Strategien. Mit dem Ergebnis, dass wir uns für die nächsten 20 Jahre selbst blockieren, uns hinter falschen Sicherheiten verstecken, um uns vor echter Veränderung zu drücken. Wenn sich die Märkte, das Konsumverhalten der Menschen verändern, antworten wir daher lieber mit verstärkten Anstrengungen in die immer gleiche, bekannte Richtung. Je schneller sich aktuell die Gesellschaft ändert, desto schneller haben sich auch unsere Erfolgskonzepte überlebt. Den Status Quo in Frage zu stellen und unangenehme Informationen zu begrüßen, wird künftig die wichtigste Fähigkeit sein, um uns darauf vorzubereiten, was unausweichlich ist: Veränderung.

Dinge anders machen, damit sich Zeiten ändern.

Ich helfe, ohne Scheuklappen zu denken, um guten Wandel in Gang zu setzen. Innovationen sind notwendig, um wirtschaftlich und gesellschaftlich zu überleben. Angesichts so vieler Veränderungen und Möglichkeiten ist Stillstand keine Option mehr. Wenn etwas besser, einfacher oder schneller gehen kann, dann sollten wir danach streben und uns nicht mit Mittelmäßigkeit zufrieden geben. Ob persönlich oder beruflich: Nicht den traditionellen Denkrouten zu folgen, sondern mit unkonventionellen Ideen zu führen bleibt immer ein Wagnis. Meist zahlt es sich aus, die unbefahrene Straße zu fahren aber für progressives Denken und Handeln braucht es innere Klarheit, unabhängig von äußeren Umständen und die Bereitschaft auf Bequemlichkeiten zu verzichten. Allein kommt man hier naturgemäß schnell an Grenzen – und hierbei möchte ich Sie effizient unterstützen, damit Sie Ihre strategischen Visionen verwirklichen und schwierige Themen erfolgreich anpacken.

7 Denkanstöße für Führungskräfte, die gute Leute und großartige Teams brauchen.

Klar ins neue Jahr mit anregenden Fragen für Führungskräfte, die alte Ideen und überholte Normen aufgeben möchten, zugunsten von neuen Teamlösungen. Haben Sie die richtigen Leute auf den notwendigen Positionen für das, was Sie alles noch verbessern und beschleunigen...

12 Denkanstöße für Führungskräfte, die schwierige Themen anpacken müssen.

Klar ins neue Jahr mit anregenden Fragen für Führungskräfte, die alte Ideen und überholte Normen aufgeben möchten, zugunsten von neuen Lösungen. 1.) Was ist Ihrer Meinung nach die größte Herausforderung für Ihre Branche?  2.) Ist es die Geschwindigkeit des...

Gen X: Die Rebellen in der Mitte zwischen Boomern und Millennials.

Immer mehr Menschen der Generation X sind zu Führungskräften herangereift. Die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Geschäfte in Zukunft führen werden, wird sich völlig verändern, denn die Kinder der Boomer verfügen über die erforderlichen Eigenschaften und...

Mit 93 Jahren…zeigen, was geht.

Man kann einem alten Hund keine Tricks mehr beibringen? Es ist so schön zu sehen, dass derartige alte Botschaften ganz offensichtlich nicht stimmen. Als ich letzten Samstag meine Wochenendeinkäufe wie gewohnt aufs Band packte, um bei der Kassiererin am Ende zu...

Die wichtigsten fünf Tipps für alle, die beabsichtigen, Veränderungen umzusetzen.

Wandel ist nicht das Problem. Die Steilwand aus Widerstand gegen Veränderung ist das Problem. Weil niemand Veränderungen mag. Was nichts daran ändert, dass sowohl das Tempo des Wandels, als auch Führungsrollen deutlich zunehmen werden. Ich verspreche Ihnen, dass 2024...

Sich besser Neuem stellen mit Taylor Swift Songs.

Alle sind jetzt "Swifties“. Und ich auch aus guten Gründen, denn ihre Texte geben Zuversicht, um leichter durch schwierige Veränderungsprozesse zu kommen. Dementsprechend habe ich einen alten Cardigan unterm Bett hervor gewühlt und die besten Textzeilen gesucht, die...

Gen Boomer: Eine Generation, die nicht gerade den allerbesten Ruf genießt.

Worum geht es der Boomer Generation eigentlich? Und ist das schlechte Image wirklich gerechtfertigt? Werfen wir einen Blick auf wichtige Merkmale der Babyboomer, um mehr über diese Megakohorte zu erfahren, die ebenso häufig verspottet wie missverstanden wird. Ein...

Gen Z: Wer diese Generation versteht, der wird sich in sie verlieben und die Zukunft besser erkennen.

Die globalen Märkte sind besessen davon, die Jugend zu verstehen, denn ihre wirtschaftliche Zukunft ist mit dieser Generation eng verbunden. Wer sind diese jungen Menschen, was treibt sie an, wie denken sie, was fühlen sie und was macht sie einzigartig. Ein...

Gen Y: Die Generation, die dazu bestimmt ist, den Boomern kämpferisch gegenüberzutreten.

Die Generation Y, oder auch besser bekannt als Millennials, sind aktuell die bevölkerungsreichste Generation und sie stellen die Mehrheit der heutigen Arbeitskräfte, was ihre Persönlichkeit besonders interessant macht. Ein Kurzporträt in 7 Punkten.  Einige...